Achtung, Frostschäden!

Die Temperaturen sinken, der Winter naht. Nun müssen einige Dinge beachtet und wichtige Vorbereitungen getroffen werden.

Schützen Sie die Wasserleitungen rechtzeitig vor Frostschäden, da diese gegen das sich ausdehnende Eis besonders empfindlich sind.

In folgenden Bereiche treten Frostschäden besonders häufig auf:

  • am Friedhof
  • auf dem Sportplatz
  • bei der Garten- und Parkbewässerung
  • an Brunnen
  • am Fahrzeug-Waschplatz
  • auf Baustellen
  • an Heizkörpern und Heizleitungen
  • an zugefrorenen Dachrinnenabläufen

 

Dabei kann der Hausmeister Frostschäden leicht vorbeugen, indem er:

  • den Wasserspiegel in Gefäßen absenkt
  • mit einem Terminkalender arbeitet und an einem festgesetzten Tag
    die Leitungen abstellt und entleert
  • die Thermostatventile überprüft und festsitzende Ventile austauscht.

Artikel empfehlen

Anzeigen

Suche

Terminkalender

Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Anzeigen