Ein Fall für die VstättVO?

Bei Stadthallen und Gemeindesälen ist klar geregelt: Hier gilt die Versammlungsstätten-Verordnung. Doch wie ist die Lage bei anderen Gebäuden? Wir zeigen auf, wo welche Bestimmungen gelten.  

Die Musterverordnung über den Bau und Betrieb von Versammlungsstätten ist für jedermann einsehbar. (Die Muster-Versammlungsstätten-Verordnung – MVStättVO, Fassung Juni 2005, wurde zuletzt geändert durch den Beschluss der Fachkommission Bauaufsicht vom Juli 2014.)

Weiterlesen ...

Achtung, Sturzgefahr!

In Schulen, Mehrzweckhallen und anderen öffentlichen Gebäuden gehen täglich zahlreiche Menschen ein und aus. Dabei lauern viele Unfall-Gefahren – vor allem im Boden- und Treppenbereich. Erkennen Sie gefährliche Situationen und erhöhen Sie die Sicherheit in „Ihren“ Gebäuden!

 Zuerst ein Blick in die Statistik: Bei Unfällen im privaten Bereich ist fast jeder zweite Sturz auf die Art des Bodenbelags oder das falsche Schuhwerk zurückzuführen. Im gewerblichen Bereich ist bei jedem vierten Sturzunfall die Bodenbeschaffung ausschlaggebend. Als Hausmeister können Sie Unfallgefahren im Voraus erkennen und idealerweise beseitigen, bevor etwas passiert – wenn Sie mit offenen Augen durchs Gebäude gehen.

Weiterlesen ...

Seite 1 von 19

Anzeigen

Suche

Terminkalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Anzeigen