Absturzsicherungen für Neubauten und andere ungesicherte Ebenen

ANZEIGE

Personen, die ihren Arbeitsbereich in höher gelegenen Ebenen haben, sind verpflichtet, sich gegen Absturz zu sichern. Als empfehlenswerte Lösung gelten entsprechende Anschlageinrichtungen, die entweder während der Bauphase eines Neubaus frühzeitig mit eingeplant oder im Bestand nachgerüstet werden müssen. Hier kommt es besonders auf geprüfte, praxistaugliche und verlässliche Produkte und Systeme an, die einen hohen technischen Standard und eine gute Qualität besitzen. Hiervon hängt schließlich die dauerhaft gute Funktionstüchtigkeit ab.

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) in Berlin hat am 30. März 2017 für das horizontale Edelstahlseilsystem LUX-top FSE 2003, von dem führenden Hersteller für Absturzsicherungseinrichtungen, ST QUADRTAT Fall Protection, die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) erteilt.

Weiterlesen ...

Gewährleistungen und Garantien eintragen und sicher aufbewahren

Soweit hausintern keine anderen Vorgaben gelten, müssen bei Neubeschaffungen und Kundendienstleistungen sowie beispielsweise bei Reparaturen hieraus entstehende Gewährleistungs- und Garantien-Fristen beachtet werden und die Nachweise auch sicher verwahrt werden.

Empfohlen wird eine Terminvormerkung im Kalender oder im Dienstplan, damit spätestens vier Wochen vor Ablauf der Fristen eine Überprüfung der Funktionen erfolgen kann. Diese Überprüfungen sind dann umgehend vorzunehmen.

Weiterlesen ...

Brandgefahr durch Müllbehälter!

Dass unsachgemäß aufgestellte Müllcontainer zu einem großen Problem werden können, ist seit Jahren bekannt. Bereits vor mehr als zehn Jahren haben die meisten Gebäude- und Brandversicherer in den jeweiligen Kundenmitteilungen von Mühlbehältnissen als außerordentliche Gefahrenquelle berichtet.

Mehrfach kam es zu Bränden, die auf Gebäude übergriffen, weil Mühlbehälter zu nahe an Gebäuden standen. Die Schäden gingen dabei manchmal in die Hunderttausende. Über einen Fall berichteten wir im April 2016

Weiterlesen ...

Saisonaufgabe: Spielgeräte und -plätze überprüfen

Mit zunehmender Wärme verbringen Kinder wieder mehr Zeit im Grünen und damit auch auf Spielplätzen.
Ein Grund mehr, die Spielgeräte noch kurz vor Ostern genauer unter die Lupe zu nehmen, sprich, einer gezielten Jahreskontrolle zu unterziehen.

Immer noch liest man zu oft von schockierenden Schlagzeilen über Unfälle von Kindern an öffentlichen Spielplätzen, deren Geräte nicht ordnungsgemäß überprüft und gewartet wurden. Dabei gibt es sinnvolle Maßnahmen, die helfen, die Zahl dieser Unfälle zu reduzieren.

Weiterlesen ...

Seite 1 von 14

Anzeigen

Suche

Terminkalender

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
26
27
28
29
30
31
Anzeigen